Objekt 2 von 4
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Zangberg: Kleines Einfamilienhaus in Südhanglage!

Objekt-Nr.: C-090-hkz
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
84539 Zangberg
Mühldorf am Inn
Bayern
Preis:
260.000 €
Wohnfläche ca.:
111 m²
Grundstück ca.:
780 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche
Anzahl Schlafzimmer:
3
Terrasse:
1
Keller:
nein
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Ausblick:
Berge
Qualität der Ausstattung:
einfach
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
F
Endenergiebedarf:
196 kWh/(m2*a)
Baujahr der Heizungsanlage:
1998
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das renovierungsbedürftige Haus befindet sich an einem Südhang von Zangberg. Der Garten ist in Steilhanglage.

Insgesamt hat das Haus 111 m² Wohnfläche.

Im Erdgeschoss befindet sich das Wohnzimmer, Küche/Esszimmer, ein Badezimmer sowie der Heizraum.

Im 1.Stockwerk befinden sich drei Schlafzimmer und ein weiteres Badezimmer.

Das Haus ist nicht unterkellert.

Die beiden Garagen wurden nachträglich gebaut, in einer befinden sich die Heizöltanks, die andere ist zur PKW-Nutzung. Auf dem Garagendach könnte eine Terrasse errichtet werden.

Auf der Nordseite ist die Wand zum Hang nass, die Ursache ist nicht geklärt. An mehreren Stellen im Haus ist Schimmel. Weitere Renovierungen oder Sanierungen sind daher nötig.

Energiebedarfsausweis
Öl-Zentralheizung BJ. 1998
Energieeffizienzklasse F
Endenergiebedarf 196,00 kWh/(m²*a)
Lage Haus/Grundstück:
Die Gemeinde Zangberg liegt erhoben über dem Isental am Fuße des tertiären Hügellandes des nördlichen Landkreises Mühldorf a. Inn, Regierungsbezirk Oberbayern. Eiszeitliche Gletscher formten diese Landschaft. Das Kloster Zangberg, erbaut als Schloss, später als Kloster umgenutzt, strahlt weit hinein ins Isental, ebenso die Palmberger Pfarrkirche. Heute ist Zangberg eine noch ländlich gebliebene Gemeinde, aufgrund ihrer Nähe zu Ampfing und damit zu Bahn und Autobahn ein sehr wohnlicher Ort, der in den letzten Jahren auch einen deutlichen Bevölkerungszuwachs erlebt hat.

Hier noch einige Daten zur Gemeinde:

Einwohner: 1.169 davon mit Hauptwohnsitz 1.099 (Stand: 30.06.2016)
Gemeindegröße: 983 ha
Ortsteile: 18
Höhe über NN: 416 m (am Dorfplatz)

Geschichtliches: Zum ersten Mal wurde Zangberg im Jahre 1285 n. Chr. erwähnt, während der Gemeindeteil Weilkirchen schon 788 n Chr. urkundlich in den Büchern steht. 1818 war die Geburtsstunde der politischen Gemeinde Zangberg durch die sog. Gemeindeformation. Das Glanzstück des Dorfes ist das Kloster. Im herrlichen Ahnensaal finden zahlreiche musikalische Darbietungen statt.

Zangberg liegt im tertiären Hügelland des nördlichen Landkreises Mühldorf a. Inn im Regierungsbezirk Oberbayern, ca. 75 km östlich von München. Es ist erreichbar über die Bundesstraße 12 (Ausfahrt Ampfing oder Mühldorf a. Inn) oder über die Bundesstraße 299 (Ausfahrt Neumarkt-Sankt Veit). Die nächstgelegenen Bahnhöfe befinden sich in Ampfing, Mühldorf a. Inn und Neumarkt-Sankt Veit.
Sonstiges:
WEITERE IMMOBILIEN FINDEN SIE AUF UNSERER HOMEPAGE:
www.illner-tatar-immobilien.de

Hinweise:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Eigentümers bzw. der Eigentümerin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr oder Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf oder eine -vermietung sowie Irrtümer sind vorbehalten. Die Besichtigungen finden je nach Nachfrage auch im Rahmen eines Sammeltermins statt.

Weitere Hinweise:
Der etwa beigefügte Grundriss ist unter Umständen nicht maßstabsgetreu. Die dort eingezeichneten Einrichtungsgegenstände sind lediglich als Einrichtungsvorschläge zu verstehen. Die u.U. auf den Bildern ersichtlichen Einrichtungsgegenstände sind nicht Bestandteil des Angebotes.

Vorbehalt:
Alle Objekte werden im Auftrag und mit der Befugnis des Eigentümers bzw. Auftraggebers angeboten. Die in unseren Geschäftsunterlagen gemachten Angaben zu den Objekten, beruhen in der Regel auf Aussagen und Unterlagen des Eigentümers bzw. Auftraggebers. Der Inhalt dieses Exposés wurde mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung aufgrund unrichtiger oder unvollständiger Exposéangaben gegenüber dem Auftragnehmer erfolgt nur, wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt; dies gilt auch für die Verletzung eventueller Aufklärungs- oder Hinweispflichten. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Auftragsbedingungen.

Wir sind für Sie erreichbar von Montag bis Freitag zwischen 09:00 Uhr und 18:00 Uhr und Samstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.


... Bei Bedarf unterstützen wir Sie auch bei der Vermittlung Ihrer Immobilie. Fragen Sie einfach bei uns nach....
Vielen herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Immobilie!
Ihr Ansprechpartner
 



ILLNER & TATAR IMMOBILIEN GmbH - Herr Peter  Tatar
ILLNER & TATAR IMMOBILIEN GmbH
Herr Peter Tatar

Berliner Straße 4
84478 Waldkraiburg
Telefon: +49 8638 9601360
Mobil: +49 163 8147450
Fax: +49 8638 9601359


Zurück zur Übersicht